Trachtenröcke modern und schick!

Der Trachtenrock: Außergewöhnliches Kleidungsstück mit unzähligen Kombinationsmöglichkeiten


Längst ist der Trachtenrock nicht mehr nur wichtiger Bestandteil einer stilvollen Landhaus-Garderobe, sondern erfreut sich auch unter Fashionistas mit einem Gefühl für trendige und effektvolle Outfits größter Beliebtheit. Im Gegensatz zum Dirndl bietet ein Trachtenrock deutlich mehr Freiheiten, um mit dem individuellen Modestil zu experimentieren und den lebendigen Gegensatz von Tradition und Trend effektvoll zu betonen. Je nachdem, mit welchen Kleidungsstücken Trachtenröcke kombiniert werden, wirkt das Outfit jugendlich und legerelegant und edel oder feminin und sexy. Neben Volksfesten und sommerlichen Landhochzeiten werden Trachtenröcke heute auch zunehmend im Alltag, auf Partys oder sogar im Büro getragen. Mit einem Mieder, einer duftigen Rüschenbluse und Accessoires ergibt der Trachtenrock ein Outfit, das wie das Dirndl festlich und feminin wirkt. Je nach Schnitt passt der zu Trachtenrock aber auch zu T-Shirts und knappen Tops, derben Boots, Sneakers oder Ballerinas sowie Jeansjacken und Cardigans in traditionellem oder modern lässigem Stil. 
 

Für jeden Figurtyp der richtige Schnitt

Trachtenröcke sind in unterschiedlichen Längen und Schnitten erhältlich und eignen sich daher für feminine Outfits ebenso wie für androgyne Looks. Knielang geschnitten und in ausgestellter Form betonen Trachtenröcke die weibliche Figur, lenken den Blick auf die Taille und können breitere Hüften und Oberschenkel dezent kaschieren. Leicht schwingende oder in A-Linie geschnittene Midi-Trachtenröcke strecken den Körper optisch und lassen die Figur schlanker wirken. Als Kurz-Version verleiht ein bauschiger Trachtenrock seiner Trägerin eine mädchenhafte Aura, knappe Modelle sind die ideale Wahl für Damen, die einen zeitgemäßen Look mit traditionellen Stilelementen aufwerten möchten. Auch in Bezug auf die Materialien stehen modebewussten Damen und Mädchen heute viele unterschiedliche Ausführungen zur Auswahl. Kurz und knapp geschnittene Trachtenröcke sind meist aus festen Leinen-Stoffen gefertigt, besonders trendig wirkt der kunstvoll bestickte Trachtenrock aus Denim. Die schwingenden und ausgestellten Modelle werden in der Regel aus leichten Baumwollstoffen geschnitten und verströmen mit zarten Blumenmustern in unterschiedlichen Farben eine sommerlich duftige Ausstrahlung. 
 

Den Trachtenrock richtig kombinieren

Ein kurz und figurbetont geschnittener Trachtenrock ist die ideale Wahl für Damen, die gerne mit frechen Outfits auf sich aufmerksam machen. Mit einer schulterfreien Spitzenbluse und einem Mieder wird der kurze Trachtenrock zum mädchenhaften Look für jede Party. Ein mit Stiefeln getragener kurzer Trachtenrock ergibt ein alltagstaugliches Outfit mit androgyner Ausstrahlung, mit Ballerinas wirkt er jugendlich und feminin. Für ein harmonisches Trachtenoutfit mit klassischer Wirkung wird der kurze bauschige Rock mit einer Jacke aus Loden oder einem knappen Strickmodell getragen. Die angesagten knielangen und weit ausgestellten Trachtenröcke von Berwin & Wolff sind die ideale Wahl für Damen, die eine weibliche Sanduhr-Figur betonen möchten oder sich gerne im trendigen Vintage-Stil der Fünfzigerjahre kleiden.

- Modelle in Blauharmonieren perfekt mit einer duftigen weißen Bluse und einem Mieder aus schwarzem Samt.
- Wer gerne natürliche Farben trägt oder ein herbstliches Vintage-Outfit zusammenstellen möchte, greift zu einem Trachtenrock in dunklem Grün oder Braun.
- Die knielangen Modelle mit aufwendigen Zierborten und extrabreiter Passe wirken besonders exklusiv und sind mit Bluse und Mieder eine stilvolle Alternative zum klassischen Dirndl, während sie mit T-Shirt und Cardigan ein raffiniertes Alltagsoutfit ergeben.
- Trendbewusste Damen tragen knielange Trachtenröcke mit Riemchenpumps im Vintage-Stil, die die feminine Wirkung zusätzlich unterstreichen.

Der Midi-Trachtenrock von Almsach in klassischem Blau oder Grün lässt sich mit einem farblich abgestimmten Mieder zu einem stilvollen Dirndl-Outfit kombinieren und schmeichelt durch seinen glockigen Schnitt jeder Figur. Mit eleganten Stiletto-Pumps oder Loafers sowie einem figurbetonten Shirt oder weißen Hemd eignet sich der Midi-Trachtenrock auch als stilvolles und trendiges Kleidungsstück fürs Büro und bringt einen Hauch sommerliche Lebensfreude in den Berufsalltag.

Unser Ladengeschäft in Geiselhöring finden Sie zentral zwischen Landshut, Dingolfing, Regensburg und Straubing.                                                       Rohn Trachtenmode