Lieferung & Retoure kostenlos (DE)
 30 Tage Rückgabe
 Kauf auf Rechnung

Dirndlbluse: Langarm - nicht nur für kühle Tage

Es gibt viele Gelegenheiten, bei denen eine Dirndlbluse mit Langarm angebracht ist. Es liegt auf der Hand, dass ein langer Arm an der Dirndlbluse an kühlen Frühlings- und Herbsttagen sowie im Winter angebracht ist. Bei offiziellen Festlichkeiten eher ernsterer Natur und in der Kirche wirkt ein langer Ärmel dem Anlass entsprechend dezent. Darüber hinaus fühlen sich manche Frauen wohl, wenn sie ihre Arme schön verhüllen können.

Dirndlblusen schön dezent: Hochgeschlossen und Langarm

Hochgeschlossen ist ein Trend bei Dirndlblusen und Dirndln, der voraussichtlich auch in den kommenden Jahren anhalten wird. Wir glauben zwar nicht, dass sich alle Herren der Schöpfung an weiblicher Haut bereits sattgesehen haben. Doch heutzutage begegnen uns fast überall nackte Tatsachen. Da wirken schön verhüllte Formen einfach raffinierter und keinen Deut weniger verführerisch.

Elegant ist die Kombination von Langarm und hochgeschlossen, wenn die Dirndlbluse aus Spitze besteht. Die Ornamente von Spitze und ihr durchbrochener Charakter, der Haut durchschimmern lässt, verleihen jeder Frau eine Extraportion Weiblichkeit. Spitze hat zudem den Vorteil, dass Sie dieses Material auch im Sommer problemlos tragen können.

Kontrast: Großer Ausschnitt und Langarm

Auf der anderen Seite hat auch eine Dinrdlbluse mit Langarm und großzügigem Ausschnitt ihre Reize. Manche Frauen fühlen sich einfach nicht wohl, wenn eine Bluse ganz eng am Hals anliegt. Ein Herzausschnitt oder ein Schneewittchenkragen - verbrämt mit Spitzenkante oder verspielten Volants - bietet einen würdigen Rahmen für ein schönes Dekolleté. Sie waren schon immer stolz auf ihre Oberweite und zeigen sie gerne her? Ein Dirndl ist das perfekte Outfit dafür.

Dirndlbluse: Langarm kaschiert gut

Leider macht das Alter vor niemandem halt. Keine Frau ist dagegen gefeit und selbst teure Kosmetik kann das Erschlaffen nur bedingt verhindern. Im Gesicht lassen sich mit Schönheitsoperationen Jahrzehnte wegmogeln. An den Armen aber zeigt sich früher oder später unweigerlich das wahre Alter. Da hilft nur schön verhüllen. Spitze ist das perfekte Material, weil die Muster die Details der Haut gut kaschieren. Organza dagegen erscheint bei älteren Damen manchmal zu offenherzig.

Unser Tipp: Dezente Trompetenärmel oder Volants am Ärmelsaum nehmen einer Bluse mit Langarm ihre Strenge. Sie wirken verspielt und stehen Frauen jeden Alters.

Welche Farbe für die Dirndlbluse?

Hersteller bieten Dirndlblusen mit Langarm zur Zeit meist in Weiß, Cremefarben oder Schwarz an. Weiß wirkt immer frisch. Falls Sie jedoch von Haus aus zu einer blassen Gesichtsfarbe neigen, kann Sie eine weiße Dirndlbluse schnell bleich und farblos aussehen lassen. In diesem Fall empfiehlt sich eine cremefarbene Bluse, die jedem Hautton schmeichelt.

Schwarz wird bei Dirndlblusen immer beliebter. Mit einer schwarzen Bluse können Sie einen interessanten Kontrast schaffen. Festliche Dirndl in dunklen Tönen vermitteln in Kombination mit einer schwarzen Bluse einen eleganten Eindruck. Unser Favorit: Eine hochgeschlossene, schwarze Dirndlbluse aus Spitze zum traditionellen Dirndl mit Blumenmuster, das viel Rot zeigt.

Wir führen Dirndlblusen mit Langarm von folgenden Herstellern:

  • Spieth & Wensky
  • Waldorff-Leico