Kostenlose Lieferung und Retoure
Beratung unter 09423 / 902093
Kauf auf Rechnung möglich

Rund um die Rocklänge - Welche Dirndl Länge sollte ich wählen?

29.05.2019 08:49

Mit der Rocklänge beeinflussen Sie das Erscheinungsbild entscheidend und sorgen für die richtigen Proportionen.

Welche Dirndl Längen gibt es?

Das klassische Dirndl hat eine knieumspielende Länge, man bezeichnet es auch als Midi-Dirndl. Es gibt aber Ausnahmen, die zur jeweiligen Figur oder zum Anlass passend und vorteilhaft sind. Festliche Dirndl sind oft wadenlang, auch die bodenlange Variante kommt infrage. Das Hochzeitsdirndl ist oft bodenlang.

Dirndl kurz
kurzes Dirndl
Dirndl midi
Midi Dirndl
Dirndl lang
langes Dirndl

Tipps für die richtige Rocklänge

Junge und/oder schlanke Frauen mit schönen Beinen dürfen den Rocksaum nach oben rutschen lassen. Es muss nicht unbedingt das sexy Mini-Dirndl sein, aber das Knie kann ruhig sichtbar sein. Zum Wiesn-Besuch oder bei einem Volksfest in Ihrer Umgebung sind die Kleiderregeln ohnehin nicht so streng. Eine knieumspielende Länge passt fast immer. Ausnahme: Sie sind eher mollig, dann kann ein Rockteil, das bis zu einer Handbreit unterhalb des Knies endet, besser aussehen. Bei kräftigen Waden sollte das Dirndl nicht an der stärksten Stelle enden, sondern darunter.

Welches Dirndl eignet sich für kleine Frauen?

Die Proportionen müssen stimmen, damit das Dirndl bei kleinen Frauen gut zur Geltung kommt. Einfarbige Modelle wirken streckend. Die Rocklänge spielt ebenfalls eine Rolle. Wählen Sie die Länge eher kurz, ein zu langer Rock bewirkt, dass Sie noch kleiner aussehen. Eine Ausnahme ist das festliche Dirndl oder Brautdirndl, das bodenlang sein kann. Darunter können Sie mit hohen Schuhen einige Zentimeter dazu mogeln.

Wann ist ein Dirndl zu kurz?

Der Wohlfühlfaktor spielt eine wesentliche Rolle. Die Länge des Dirndls soll zum Stil des Dirndls passen, aber auch die Beine und das Alter der Trägerin sind maßgeblich. Ob im Sitzen, beim Gehen oder Bücken, die Länge muss zur Figur passen. Sehr große Frauen entscheiden sich bei der Länge lieber für ein paar Zentimeter mehr, damit die Proportionen stimmen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.