Lieferung & Retoure kostenlos (DE)
 30 Tage Rückgabe
 Kauf auf Rechnung

Das perfekte Lederhosenoutfit!

27.05.2019 17:01

Was gibt meinem Lederhosen-Outfit das gewisse Etwas?

Ihre Lederhose ist wie ein treuer Freund. Falls sich Ihre Figur nicht radikal verändert, kann Sie eine Lederhose ein Leben lang begleiten. Doch selbst bei der Mode gilt, was die alten Lateiner immer sagten: ?Variatio delectat - Abwechslung erfreut.? Hier geben Ihnen unsere Trachtenmode-Experten ein paar Tipps, wie Sie Ihr Lederhosen-Outfit einfach verändern können.

Qualität macht sich immer bezahlt

Hochwertige Modelle aus sämisch gegerbtem Hirschleder, etwa von Meindl, machen sich durch ihre lange Haltbarkeit ebenso bezahlt wie durch das wunderbare Gefühl beim Tragen. Die Stickereien werden bei diesen Spitzenmodellen in der Regel von Hand gefertigt.

Die Farbe der gestickten Motive gibt jedoch bei jeder Lederhose den Ton an, wenn es ums Kombinieren geht. Wenn sich dieser Farbton im Hemd oder in den Socken wiederfindet, wirkt das Outfit automatisch harmonisch.Mit diesem Basiswissen im Kopf können Sie Ihre Lederhose aufpeppen.

Das beginnt bereits bei der Unterwäsche. Neue Retro- oder Boxershorts in einer passenden Farbe sieht beim Ausgehen niemand, aber sie verleihen Ihnen ein gutes Tragegefühl. Oder wie wäre es mit einem sportlichen Minislip? Egal, ob Sie in guten Händen sind oder weibliche Begleitung suchen: Stilvolle Unterwäsche zahlt sich immer aus. Frauen wissen es zu schätzen, wenn Männer auch auf Details achten.

Traditionell oder modisch jung?

Generell stellt sich Ihnen beim Lederhosen-Outfit folgende Grundsatzfrage:

  • Traditionsgemäß?
  • Sportlich-modern?
Das gewisse Etwas beim Lederhosenoutfit

Traditionell ist nicht gleich langweilig

Sie geben der Tradition bei der Kleidung rund um die Lederhose den Vorzug? Das bedeutet nicht, dass Sie zur Krachledernen immer Loferl und Haferlschuhe tragen müssen. Viele Stil-Ikonen unter den Damen beginnen bei der Wahl eines passenden Outfits mit den Schuhen - warum Herren also nicht? Statt der seitlich geschnürten Haferlschuhe sehen auch Bergstiefel traditionell gut zur Lederhose aus. Sie haben darüber hinaus den Vorteil, oft mit einem Schuhbett ausgestattet zu sein. Bei schlechtem Wetter halten Stiefel außerdem besser warm als Halbschuhe.

Variationen mit Hemd, Weste oder Jacke

Weitere Variationsmöglichkeiten beim traditionellen Lederhosen-Outfit bietet die Oberbekleidung. Sie tragen Ihre Hose normalerweise mit dem Hosenträger? Knöpfen Sie ihn ab und ersetzen Sie ihn mit einer farbenfrohen Trachtenweste. Sie bekommen Westen aus hübsch gemusterten Stoffen in zahlreichen Farben. Sie können Ihre Trachtenweste natürlich auch über einen Hosenträger anziehen. Allerdings erweitert das optisch Ihren Bauchumfang um ein paar Zentimeter.

Trachtenoutfit komibiniert mit Trachtenweste


Unser Stiltipp: Die Farbe der Stickerei auf der Lederhose bildet die Grundfarbe der Weste und ist auch im Besatz des Kragens und der Manschetten am Trachtenhemd zu finden.

Ein neuer Trachtenjanker kann Ihr Lederhosen-Outfit ebenfalls aufpolieren. Sie tragen normalerweise eine graue Strickweste? Wie wäre es mit einer eleganten Trachtenjacke aus Loden oder Leder? Sie sehen sich selbst in erster Linie als Gentleman? In diesem Fall können Sie Ihr Outfit mit einer ausgefallenen Krawatte oder Schleife optisch aufwerten.

Trachtenoutfit komibiniert mit Fliege
Trachtenoutfit komibiniert mit Krawatte

Verändern mit Accessoires

Traditionelle Accessoires liefern Ihnen ebenfalls viele Optionen, Ihr Lederhosen-Outfit zu verändern. Das beginnt beim Trachtenhut: Er hält nicht nur schön warm, das Hutband lässt sich auch immer wieder neu erfinden. Wie wäre es mit einer farbigen Trachtenborte zum Gamsbart? Oder ein paar schönen Ansteckern, die Blicke auf sich ziehen?

Edel verziert: Gürtelschließen und Charivari

Auf Trachtenmesser verzichten Sie angesichts der heutigen Umstände besser. Aber ein Flaschenöffner mit traditionell schön geschnitztem Griff verziert die Seitentasche einer Lederhose ebenfalls. Viele Möglichkeiten bestehen auch beim Trachtengürtel: Eine aufwändig verzierte Schließe kann Ihre Lederhose enorm aufwerten. Nicht zu vergessen das Charivari, das traditionellste aller bayerischen Schmuckstücke. Diese Kette lässt sich mit neuen Anhängern in Sekundenschnelle verändern.

Sportlich-modern und trotzdem stilsicher

Sie lieben Ihre Lederhose, aber eigentlich sind Sie ein junger Mann, dem Rock und Rapp eher zusagen als Blasmusik? Eine Lederhose ist heutzutage ein Klassiker, der sich zeitgemäß kombinieren lässt. Edel-Sneaker oder Hightops ergänzen eine Lederhose heute so perfekt wie Trachtenschuhe. Besonders witzig sieht es aus, wenn Sie eine exklusive Marke wie Vans oder Alexander McQueen mit Wadlstrümpfen in einer kräftigen Farbe kombinieren.

Trachtenoutfit komibiniert mit Loferl


Cap und Bandana zur Krachledernen

Mit Accessoires aller Art lässt sich die Lederhose ebenfalls aufpeppen, zum Beispiel mit einer Cap - Snapback, fitted oder Base - oder mit einer Bandana. Du kannst dieses Tuch unter der Cap tragen oder um den Hals geknotet. Bei Trachtenkleidung gilt heute ohnehin: Erlaubt ist, was gefällt. Vorbei sind die Zeiten, als ein T-Shirt zur Lederhose deplaziert wirkte. Heute gibt es zahlreiche T-Shirts mit Trachtenmotiven, die total swag aussehen.

Trachtenoutfit komibiniert mit T-Shirt


Absolut nicht ladylike: Männlicher Schmuck

Herrenschmuck aller Art wirkt ebenfalls total lässig zu Lederhosen. Ein breites Lederarmband mit silbernen Verzierungen ist ebenso eine Option wie ein auffallender Anhänger an einem Lederband. Besonders gut zur Lederhose passen natürlich Motive mit Trachtenbezug, zum Beispiel Geweihe, Zähne aller Art, springende Hirsche und Edelweiß oder Enzian.

Moderne Trachtenjacken und Sweater

Last- but not least: Die Jacke. Mittlerweile haben selbst die Hersteller von traditioneller Trachtenmode entdeckt, dass ein Trachtenjanker auch ganz modern aussehen kann. Statt einer Jacke können Sie aber auch einfach Ihren Lieblingssweater um die Hüfte schlingen, der Sie im Lauf des Abends schön warm hält. Kaschmir ist die wollene Entsprechung von sämisch gegerbtem Wildleder. Wichtig ist vor allem eins: Sie fühlen sich wohl in Ihrer Haut.

Trachtenoutfit komibiniert mit Krawatte

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.